• de
  • en

News

Online-Symposium am Samstag, den 7. November 2020

Endlich das erste Online-Symposium zu Fieber mit Ergebnissen aus dem FeverApp Register!

Aufgrund der wohl dauerhaft weiterbestehenden Coronapandemie-Verordnungen werden wir das Symposium vorrangig virtuell durchführen. Wir freuen uns über Ihre…

Weiterlesen

Einstellung von Arztpraxen zum Thema Fieber

Für Ärzte und Praxismitarbeiter: Wir würden gerne Ihre Gedanken zu Fieber erfahren!

Weiterlesen

Behandlungsoptionen bei Fieberkrämpfen

Warum Wärme und abgedämpftes Licht eventuell gegen Fieberkrämpfe helfen?

Weiterlesen

Keine Angst vor mehr als 38,5°C! Beim souveränen Umgang mit Fieber beim Kind helfen Studiendaten und eine Eltern-App

Wieso sollten Ärzte Eltern dazu ermutigen, Kinder hoch fiebern zu lassen – zumindest Kinder ohne Hirnschädigungen oder Grunderkrankungen? „Fieber ist ein physiologischer Mechanismus und es gibt keine Evidenz dafür, dass es den Verlauf einer…

Weiterlesen

Modellhafte Register der Versorgungsforschung werden mit 15,5 Mio. Euro gefördert

150 Registerexpertinnen und -experten diskutierten Qualitätskriterien und zukünftige Herausforderungen von medizinischen Registern auf den Registertagen 2019 in Berlin

Weiterlesen

Zeitschrift des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e.V.

Die Zeitschrift des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e.V. informiert im Forum über das Kooperationsprojekt "FieberApp-Register".

 

Weiterlesen

Das FieberApp-Register wird von 2019 bis 2024 gefördert vom BMBF

mehr

Der Inhalt der App wird evaluiert durch den klinischen Beirat des BVKJ e.V.
Link auf Beirat.

mehr

Mitglied im wissenschaftlichen Dachverband TMF e.V.

mehr