Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns über Ihr Interesse an der FeverApp und darüber, dass Sie mit Ihrem Praxisteam den Patienten die FeverApp empfehlen möchten!

Die FeverApp gibt den Eltern hilfreiche Informationen zum häuslichen Umgang mit Fieber direkt und jederzeit verfügbar an die Hand. Die einfache Erfassung von Temperatur, Symptomen und Therapien dient sowohl der elterlichen Dokumentation wie auch der Erforschung des Fieberphänomens. Eltern können mit der FeverApp auch einfach Medikamente scannen und so die Verabreichung leichter dokumentieren.

Zum erfolgreichen Start senden wir Ihnen gerne FeverApp-Poster und FeverApp-Flyer-Vorlagen, jeweils mit Ihrem individuellen Praxiscode zur Empfehlung der FeverApp an die Eltern Ihrer jungen Patient*innen zu.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Nehmen Sie nachstehend mit uns Kontakt auf!

Ihr Prof. Dr. med. David Martin (Kinder- und Jugendarzt) und das FeverApp Team

Sichern Sie sich jetzt Ihr Starterpaket!

- Ihr individueller Praxiscode
- FeverApp-Poster
- FeverApp-Flyer

Sie können sich das Poster  in beliebiger Größe mit dieser Vorlage ausdrucken.

Hier können Sie den Flyer selbst herunterladen.

Wie informiere ich Eltern über die FeverApp:

Starterpaket Ärzte

Seite 1
captcha

Das FieberApp-Register wird von 2019 bis 2024 gefördert vom BMBF

mehr

Der Inhalt der App wird evaluiert durch den klinischen Beirtat des BVKJ e.V.
Link auf Beirat.

mehr

Mitglied im wissenschaftlichen Dachverband TMF e.V.

mehr